27. März 2017 - 21:24

Pick-by-Vision: viastore SOFTWARE und Picavi schließen Kooperation

Die viastore SOFTWARE GmbH erweitert das Kommissionierangebot ihrer Warehouse Management Software (WMS) viadat um die Pick-by-Vision-Innovation von Picavi. Zu diesem Zweck haben beide Unternehmen Schnittstellen zur Verbindung der Systeme implementiert. Die gemeinsame Lösung ermöglicht nun eine effiziente, visuelle Prozessführung sowie einen kontinuierlichen Datenabgleich, was zu einer hohen Kommissionierqualität führt.

Beide Unternehmen stehen für universelle und praxisnahe Logistiklösungen, die den Anwendern eine kürzere Durchlaufzeit und höhere Kommissionierqualität bieten. viastore SOFTWARE bringt mit viadat ein solides und weit verbreitetes Produkt in die Partnerschaft ein, das die vollständige Intralogistikfunktionalität beinhaltet. Auch das viastore Integrations-Know-how für SAP EWM und WM verbindet sich nahtlos mit der einfachen Einbindung des Picavi-Systems in die SAP-Welt. „Mit einem derart umfangreichen Angebot können wir unseren Kunden einen sehr komfortablen Einstieg in Pick-by-Vision bieten“, erläutert Dirk Franke, Geschäftsführer von Picavi.

Für viastore vervollständigt die Partnerschaft das umfassende Portfolio des Software-Experten. „Wir streben immer nach Technologien, die einen hohen Nutzen für unsere Anwender haben“, sagt Markus Müllerschön, Vice President Sales von viastore SOFTWARE. „Pick-by-Vision von Picavi ist intensiv in der Praxis getestet und hat sich im Einsatz bewährt. Damit ergänzt es unsere Produktpalette hervorragend.“

Auch die positive Resonanz auf der LogiMAT 2017 bestätigt die Zusammenarbeit. Beide Partner verzeichnen vielversprechende Messekontakte, die nicht zuletzt auf die Synergie zwischen den IT-Logistik-Experten zurückzuführen ist.